Casenitos
Cavalier King Charles Spaniel


2014



Das Leben besteht nicht aus Momenten,

in denen wir atmen, sondern aus denen,

die uns den Atmen rauben!

Das Jahr 2014 hat uns wunderschöne und unvergessliche Momente geschenkt.

Troja brachte ihren ersten Wurf zur Welt und schenkte sieben gesunden Welpen das Leben.

Unsere Tiffany hatte ihr Showdebüt im Jahr 2014 und kann schon, in ihrem jungen Alter, auf große Erfolge zurückschauen.

Somit beenden wir Showtime 2014 und freuen uns im Jahr 2015 ein neues Kapitel zu öffnen.

Spezial-Rassehundeausstellung  -  30.11.2014

Landesgruppe Rheinland-Pfalz CCD

Richter: Walter Jungblut (D)

Jugendklasse Hündinnen

Tiffany - V1 / Jgd. CAC VDH und Club

Beste Junghündin und den Titel Jugendsieger Pfalz 2014

Es war eine sehr schöne Ausstellung, die durch eine kleine Weihnachtsfeier im Anschluß, zu einer passenden Verbindung für die nun begonnene Adventszeit wurde.

Die Schwarzwäldertorte war ein Traum!
Ein besonderes Dankeschön geht an Yvonne Cardizzaro und Familie und natürlich an alle Helfer und Helferinnen, die es überhaupt erst möglich gemacht haben, dass so ein Ereignis stattfinden konnte.

Vielen Dank an Herrn Jungblut!

GZS Großkarlbach  -  26.10.2014

Richter: Erwin Deutscher (A)

Jugendklasse Hündinnen

Tiffany - V2 / Res.Jgd. CAC VDH und Club

Auszug aus dem Richterbericht: Schöner Kopf, Ohren und Rute gut befedert, Rücken fest, Textur u. Farbverteilung sg., Winkelung sg., Bewegung frei, freundl. im Wesen

Vielen Dank an Herrn Erwin Deutscher!

GZS Butzbach  -  04.10.2014

Richter: Istvan Csik (D)

Jugendklasse Hündinnen

Tiffany - V1 / Jgd. CAC VDH und Club

BOB   -   JugendBIS Platz 2    -  BIS Platz 4

Wie die Mama, so die Tochter!

Tiffanys Mama Trinity erlief sich mit 14 Monaten aus der Jugendklasse heraus 2011 ihr erstes BOB.

 Wir schreiben das Jahr 2014!

In der Jugendklasse gestartet erlief sich Tiffany ein V1 und somit gleichzeitig den Titel "Wetteraujugendsiegerin".
Das war ja schon toll, mal mit gerade 12 Monaten.
Dann machte sie noch das BOB.
Erlief sich dann beim JugendBIS den zweiten Platz und beim Auslaufen "Best in Show" den vierten Platz.
Vielen Dank an den Richter Herrn Istvan Csik für die tolle Bewertung!
Es war ein wunderschöner, sonniger Tag mit lieben Freunden - Danke an Euch alle!
Danke meine kleine Maus, dass du so toll gelaufen bist (und wir sind "km" im Ring gelaufen).
Danke an alle die diese Ausstellung möglich gemacht haben, es war alles sehr toll organisiert.

Vielen lieben Dank an Herrn Istvan Csik!

GZS Oer-Erkenschwick  -  22.06.2014

Richter: Raymond O`Neill (IRL)

Jugendklasse Hündinnen

Tiffany - V2 / Res.Jgd. CAC VDH und Club

Tiffany präsentierte sich heute als "Newcomer" zum ersten Mal in der Jugendklasse und erlief sich mit gerade mal 9 Monaten den zweiten Platz mit einer wunderbaren Bewertung.

Thank you very much Mr. O`Neill!

GZS Oer-Erkenschwick  -  22.02.2014

Ortsgruppe Westfalen im VK e.V.

Richterin: Hassi Assenmacher-Feyel (D)

Babyklasse Hündinnen

Tiffany - vv1

Bestes Baby der Show (Baby BIS 1) 

Auszug aus dem Richterbericht: 5 Monate, sehr femininer Kopf, viel Ausstrahlung, vorzügl. Pigment, sehr dunkle Augen, gut getr. Ohren, vielversprechender Körper, korrekt in allen Teilen, sehr gut trainierte Bewegung, gutes Haarkleid + Wesen 

Glückstag - Glückszahl - Glücksbaby!!

Tiffany hatte die Startnummer 5, dann war sie 5 Monate alt und beim Auslaufen

"Bestes Baby der Show" starteten insgesamt 5 süße Babys und aus der Glückszahl Nr. 5 wurde für Tiffany die Glückszahl Nr. 1!

Ein wundervolles Ergebnis am Ende eines langen Tages.

Eine schöne Zeit mit lieben Freunden - so machen Ausstellung Spass!!

Wer braucht da noch "Deutschland sucht den Superstar", denn wir haben unseren "Super(baby)star" schon gefunden!

Vielen lieben Dank an Frau Assenmacher-Feyel!

CAC Oer-Erkenschwick  -  01.02.2014

Richterin: Ingrid Ehold (A)

Babyklasse Hündinnen

Tiffany  /  vv 2

Ausstellungsauftakt in Oer-Erkenschwick.

Tiffany hatte ihr Showdebüt, was sie mit Bravour meisterte!! Ihre Ringpräsenz hat sie in zweifacher Genausführung von Mama und Papa geerbt!

Vielen Dank an Frau Ehold!